Bibimbap

Bibimbap (kor. 비비다) ist ein beliebtes koreanisches Gericht, das mit Reis und verschiedenen Gemüsesorten, etwas Rindfleisch, einem rohen oder gebratenen Ei und Gochujang (einer Chilipaste) zubereitet wird. Bibimbap bedeutet übersetzt „Reis umrühren“ oder „Reis mischen“. Es wird noch ungemischt serviert und vor dem Essen mit dem Löffel durchgerührt. Dazu werden eine leichte Suppe und oft auch weitere Beilagen gereicht.

Je nach Region gibt es unterschiedliche Rezepte und Zutaten.

Gesundheit
Bibimbap ist lecker und gesund:  Kohlenhydrate im Reis, Vitamine im Gemüse, Proteine im Ei. Das macht schön und gibt Power für den Sport, die Arbeit und das Köpfchen.

Bibimbap verwendet nie irgendwelche künstlichen Zutaten. Es werden natürliche und organische Bestandteile im Gericht verwendet. Wie zum Beispiel grünes Blattgemüse , mageres Fleisch, und geschrederte Algen bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile für die Menschen.